Aktuelles

von (Kommentare: 0)

Kurze Zeit nach dem Halbmarathon in Emsdetten war Hermann schon wieder virtuell laufend unterwegs. Diesmal wurde die Königsdisziplin gewählt, allerdings nicht in Sichtweite des Rheins, sondern in der Nähe von Ems und Werse. Obwohl die Atmosphäre einer städtische Großveranstaltung fehlte, so haben Landschaftsläufe rund um Münster ihren besonderen Reiz, zumal die fehlende Anfahrt zur Schonung der Umwelt beiträgt. Pünktlich zum Mittagessen wurde Hermann dann wieder daheim begrüßt.

von (Kommentare: 0)

Nicht nur die diesjährige Dyckburger Maiwanderung wurde auf die virtuelle Ebene gehoben, auch der Teekottenlauf in Emsdetten musste sich den Einschränkungen der Coronazeit beugen. Jeder gemeldete Läufer konnte sich die Strecke aussuchen, das reduzierte Startgeld wurde von den Teilnehmern für caritative Einrichtungen gespendet. Als Stammgast war auch unser Lauffreund Hermann dabei, dessen Halbmarathon nicht nur in Emsdetten gelistet wurde, sondern mit seiner Leistung auch zum Sieg der Laufgruppe bei der Maiwanderung beitrug.

von (Kommentare: 0)

Ab der kommenden Woche dürfen die Walkinggruppe (Montag 18:00 Uhr) und die Laufgruppe (Dienstag 19:00 Uhr) ihr gemeinsames Training in unserer Sportgemeinschaft unter folgenden Bedingungen wieder aufnehmen:

 

von (Kommentare: 0)

Hier sind die Ergebnisse der ersten virtuellen Dyckburger Maiwanderung!

von (Kommentare: 0)

Liebe Mitglieder unserer Sportgemeinschaft,

in der vergangenen Woche haben wir als Vorstand „zusammen gesessen“ und erstmalig in der über 45-jährigen
Geschichte unserer Sportgemeinschaft eine Vorstandssitzung per Videokonferenz abgehalten.