Aktuelles

von (Kommentare: 0)

2x Bronze, 7x Silber, 12x Gold ist die Ausbeute bei der diesjährigen Dyckburger Sportabzeichensaison. Fast schon Olympiaverdächtig!

von (Kommentare: 0)

Wenn es in der Turnhalle laut wird und viele Bewegungsbaustellen aufgebaut sind, dann ist wieder Kibaz-Aktion!

von (Kommentare: 0)

Am Wochenende fand das erste Dyckburger Dartturnier statt. Teilnehmer aller Altersklassen versuchten die Pfeile möglichst präzise und sicher auf der Dartscheibe unterzubringen.

von (Kommentare: 0)

Einen Tag vor Marko ging unser Vorläufer Hermann an den Start, zum wiederholten Mal war Fleckenfeld im Sauerland das Ziel. Bei herzlichem Spätsommerwetter mit bunt belaubten Wäldern mussten 838 Höhenmeter überwunden werden, zusammen mit 152 anderen Läufern erreichte Hermann die Ziellinie. Die Zeit von knapp 5 Stunden war nebensächlich, bei einem 72-Jährigen überwiegt ohnehin die Freude über die Bewegung in schöner Landschaft.

von (Kommentare: 0)

Nach seinem Einsatz in Ostbevern war unser Lauffreund Marko wieder unterwegs, diesmal ging es am 16. Oktober von Düsseldorf nach Duisburg. Auch hier wurde er von seinem Sohn Robert begleitet, der beim Halbmarathon am Rheinufer das Tempo vorgab, im Ziel wurde für beide eine Laufzeit von 2:10:20 gestoppt. Da der Berichterstatter schon zahlreiche Vater-Sohn-Läufe absolviert hat, gratuliert er besonders herzlich zu diesem schönen Ereignis.